Deutsch – Rumänische Jugendbegegnung

Categories Internationaler Austausch

Zum inzwischen dritten Mal erwarten wir in diesem Jahr den Besuch einer Kinder- und Jugendgruppe aus Ineu / Rumänien zu einer gemeinsamen Freizeit im Kreis Heinsberg!

In der letzten Ferienwoche findet der Austausch von Mittwoch, 23. bis Dienstag, 29. August auf dem Zeltplatz des Kreises Heinsberg in Brachelen statt. Teilnehmen können Jungen und Mädchen zwischen 12 und 14 Jahren.

Zum Programm gehören viele sportliche (auch kleine Wettbewerbe) und unterhaltsame Spiele, kleinere Ausflüge, Schwimmbadbesuche, Nachtwanderungen, Stadtrallyes, Grillabende etc. Eingeplant sind aber auch Gespräche über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung von Jugendlichen aus beiden Ländern, über Schule und Ausbildung sowie über die Perspektiven von Jugendlichen aus beiden Ländern für deren Zukunft in Europa.

Dass alle Jungen und Mädchen aus Ineu, einer kleinen Stadt im Westen des Landes, die Deutsche Küche kennen lernen werden, ist während der Freizeit selbstverständlich. Den Jungen und Mädchen aus dem Kreis Heinsberg soll aber zumindest an einem Tag auch die Möglichkeit geboten werden, die Rumänische Küche auszuprobieren. Das dürfte aber kein Problem sein. Vielleicht werden wir an einem Tag aber auch Deutsch und/oder Rumänisch Grillen.

Natürlich gibt es während des Aufenthalts in Brachelen eine Rundum-Versorgung mit mindestens drei Mahlzeiten am Tag, Obst, Getränken und Süßigkeiten für zwischendurch, vielen Mitmach-Aktionen, sowie einer Betreuung rund um die Uhr. Geschlafen wird auf Feldbetten in großen Zelten. In den angrenzenden Häusern stehen uns ausreichend Duschen und Toiletten und Aufenthaltsräume zur Verfügung, falls das Wetter mal nicht so gut sein sollte.

Englische und/oder Rumänische Sprachkenntnisse sind erwünscht, werden aber natürlich nicht zur Bedingung gemacht.

Ausführliche Informationen erhaltet Ihr nach Eingang der Anmeldung bei uns, insbesondere bei einem Vortreffen kurz vor den Sommerferien, zu dem Ihr noch eine persönliche Einladung erhalten werdet. Schickt bitte die Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben an unten aufgeführte Adresse.

Solltet Ihr den Flyer in Eurer Schule bekommen haben, könnt Ihr die ausgefüllte Anmeldung aber auch dort abgeben.

 

Artur ist Vereinsmitglied bei "Jugend Aktiv". Er kümmert sich insbesondere um die Webseite sowie die Social Media Kanäle.